Projekt “elbwolle” im Fernsehen

elbwolle ndr1Das Projekt “elbwolle”bekannt aus der Beitragsreihe “Meine nachhaltige Idee” auf der Groschenhexe – war am 06.04.2018 in der Fernsehsendung “Im Wendland – Mit Träumen und Tatendrang” in der Beitragsreihe “die nordstory” im NDR zu sehen.

elbwolle ndr2Ute und Marcel Luft kaufen Schafswolle von kleineren Herden in der Region Wendland auf und stellen aus dieser verschiedene Produkte her. Damit wird die Wolle aufgewertet und endet nicht auf dem Kompost.
Ein nachhaltiges Projekt, das die Region unterstützt!

elbwolle ndr3Im Fernsehbeitrag kann man sehen, wie die Wolle produziert, verarbeitet und vermarktet wird. Welche Wege das Ehepaar Luft beschreitet, um “elbwolle” und seine Produkte bekannter zu machen und welche Träume und Ideen für die Zukunft bleiben, darf man in dem Fernsehbeitrag auch erfahren.

Zusammen mit anderen Projekten und Unternehmen aus der Region Wendland, die ebenfalls in der Sendung vorgestellt werden, zeigt “elbwolle”, was nachhaltige Ideen, Engagement und Zusammenarbeit möglich machen können!

Ein schöner Fernsehbeitrag, schaut ihn euch umbedingt mal an oder lest (nochmal) das Interview der Groschenhexe mit Ute Luft!

Im Wendland – Mit Träumen und Tatendrang