Das “Wochenbuch” der Groschenhexe – Sommer 2017

wochenbuchEin Tagebuch kennt jeder und ein “Tagebuch der Groschenhexe” gab es bereits einmal! Seit dem Winter 2017 gibt es nun das “Wochenbuch” mit wöchentlich einem Kurzbeitrag zum Leben als Groschenhexe.

Willkommen im Alltag der Groschenhexe im Sommer 2017!

Während im Wochenbuch im Winter 2017 und Frühling 2017 die Wochenberichte Texte mit wenigen Bildern waren, wird der Sommer nun kreativ: ca. einmal die Woche gibt es hier einen Beitrag, der das Leben als Groschenhexe wiedergibt. Ob in Textform, als Bilderserie, Kurzfilm, Comic… die Art und Weise wird die nächsten Wochen variieren. Viel Spaß!

Achtung: Ab dem 23.07.2017 werden alle Wochenbuch-Einträge im Blog-Format unter der Kategorie “Das Wochenbuch der Groschenhexe” veröffentlicht. Die Sommer-Einträge sind aber hier in der Tabelle aber zusätzlich verlinkt.

24.06.2017 02.07.2017 10.07.2017 17.07.2017
 23.07.2017  31.07.2017  06.08.2017

♦ Samstag, der 24.06.2017

Diese Wochenbuch-Woche beginnt am Sonntag, den 18. Juni 2017

WP_20170618_13_00_55_ProFertigstellung des Prototyps
des 1. Groschenhexe Spruch-T-Shirts
(für Gärtner),
WP_20170618_13_03_38_Pro
damit es zwei Stunden später
auf dem Lichtenborner Kräuterfest
getragen werden kann.

Auf dem Lichtenborner Kräuterfest gab es kostenlose Angebote für Kinder, kulinarische Genüsse, Zeit zum Entspannen, viel zu Entdecken an Ständen und den Pflanzen auf der Gärtnerei-Gelände und viele begeisterte Besucher.

WP_20170618_15_15_02_Pro WP_20170618_15_19_03_Pro WP_20170618_15_19_10_Pro
WP_20170618_15_24_23_Pro WP_20170618_15_44_32_Pro
WP_20170618_16_37_27_Pro WP_20170618_15_24_34_Pro WP_20170618_15_46_17_Pro
WP_20170618_15_44_51_Pro WP_20170618_15_44_08_Pro WP_20170618_15_45_52_Pro
WP_20170618_16_40_38_Pro IMG_20170618_160337
WP_20170618_17_19_31_ProKleiner Zwischenstopp auf der Heimfahrt WP_20170618_17_19_41_Proan der Milchtankstelle!

Am Montag, den 19. Juni konnte ich im Garten 1kg Erdbeeren ernten, am Mittwoch zwei Kilo und am Samstag dann 3kg!
Logerischerweise gab es dadurch fast tagtäglich frische Erdbeeren, sowohl wohlgeformte, als auch und Quasimodo-Früchte.

WP_20170624_19_16_48_Pro  1kg am MontagWP_20170619_15_11_55_Pro WP_20170624_19_16_56_Pro
WP_20170621_12_51_22_Pro2kg am Mittwoch WP_20170621_12_56_45_Pro WP_20170624_19_55_12_Pro3kg am Samstag
 WP_20170621_16_04_58_Pro  Und nicht nur im Garten, auch auf der Terrasse
sind die Kübel voll Essbarem, das geerntet werden will.

WP_20170623_21_27_38_Pro

Am Nachmittag kriege ich Blumen geschenkt und am Abend wird fleißig am PC gearbeitet.

WP_20170621_16_08_44_Pro WP_20170621_16_08_37_Pro WP_20170620_13_11_23_Pro

WP_20170623_15_32_50_ProUnd wie jede Woche bettelt Resti
sehnsüchtig nach Abfall…
WP_20170623_15_33_05_Pro…aber zumeist wartet er vergebens.

♦ Sonntag, der 02.07.2017

Es regnet, es regnet, die Erde wird nass,groschenhexe regen2
die Häuser, die Bäume, die Blumen, das Gras.
Es regnet, es regnet, die Groschenhexe wird nass.
Und dieser ganze Regen, der macht echt keinen Spaß!

Zum Glück wurden wir in Dransfeld diese Woche von “Berliner Zuständen” verschont, aber immer Wasser vom Himmel, graue Wolken, kaum Sonne – das geht auf’s Gemüt! Da bekam die Groschenhexe Frühjahrs(wetter)müdigkeit und hoffte, dass bei dem miesen Wetter nicht viele Erdbeeren im Garten reifen, ergo weniger im Regen gepflückt werden müssen.
Pustekuchen! Anstatt durch den feuchten Erdboden schimmelig zu werden, waren die meisten Erdbeeren rot und es gab wieder kiloweise zu ernten. Aber warum?
WP_20170630_09_46_10_Pro

WEGEN DES UNKRAUTS!

⇐ Überall, wo ich im Frühjahr weniger gut gejähtet hatte, wuchterten Quecke, Klee und Butterblumen zwischen den Erdbeeren und bildeten ein Polster zwischen Früchten und nassem Boden. An diesen Stellen war fast keine Beere schimmelig.

WP_20170630_09_46_33_ProWP_20170630_09_47_47_ProWo ich jedoch besser gejähtet hatte, wuchs kaum Unkraut und die schweren Erdbeeren lagen auf dem klitschnassen Erdboden, dort gab es dann Gammelbeeren.⇒

Was lerne ich daraus? Unkrautjäten wird überbewertet!

Was macht man aber mit haufenweise Erdbeeren, außer sie morgens, mittags und abends essen und für Wochenbuchleser zu fotografieren? 

WP_20170630_10_38_53_ProErste Amtshandlung: gleich vor Ort im Garten einige an Gartennachbarn weitergeben und im Tausch dafür anderes Obst/Gemüse bekommen. So kommt Abwechslung auf den Tisch bzw. in die Lunchbox.

Zweite Möglichkeit: Weiterverarbeiten! Egal ob Erdbeerkuchen oder Erbeer-Stachelbeer-Johannisbeer-Marmelade, Hauptsache es gibt sie nicht ständig in der gleichen Art und Weise!

WP_20170630_22_47_12_Pro

erdbeerkuchen

erdbeeregroschenhexes KnödelkultZum Glück gibt es im Groschenhexeleben noch mehr Themen außer Erdbeeren und das miese Wetter. 

Zum Beispiel Wäscheberge, laute Kinder, … schnell mal im Alltagsgeschehen aufgebaute Knödelkult-Schreine – und anschließendes “Schlachten” des Kultobjektes mit leckerem Schmaus, Erdbeeren, Erdbeeren und..
am Sonntagabend ein voller Kühlschrank, aber keine Milch mehr da!

Also Kinder ins Bett, gefühlt 1000mal Guten Abend-Gute Nacht singen, aufatmen, Flaschen ins Auto und nochmal los…
und 21:00 Uhr unter den Augen meiner Milcherzeuger frische Landmilch zapfen.

WP_20170702_21_07_52_Pro

♦ Montag, der 10.07.2017

Dieses Mal gibt es den Eintrag als Video, aufgeteilt auf mehrere Teile (ging wegen der Dateigrößen nicht anders ;) ). Der Ton ist etwas leise, also macht den Lautsprecher auf volle Dröhnung.
Viel Spaß beim Ansehen!

Film Teil 1:

 

Film Teil 2:

 

Film Teil 3:

 

Film Teil 4:

Du kannst die Videos nicht ansehen oder keinen/kaum Ton hören? Versuch es mit der Download-Version: Wochebuch Tropical kleiner !

♦ Montag, der 17.07.2017

Eintrag seite 1

Eintrag seite 2

WP_20170712_17_17_00_Pro Knödelkult-Bestellung IMG-20170712-WA0002 schmittFalafel selber machen IMG-20170713-WA0002Welches Huhn hat da
eckige Eier gelegt? :)
WP_20170713_22_47_31_ProZubehör zum Butter machen WP_20170713_22_48_30_Pro Und los gehts!
WP_20170713_22_51_07_ProSchütteln WP_20170713_23_26_02_Pro Da wird was fest! WP_20170713_23_42_38_ProTatsache, Butter!
WP_20170713_23_46_14_ProButtermilch abkippen WP_20170713_23_55_02_Pro Getränk schonmal fertig! WP_20170714_00_33_07_ProJetzt noch die Butter mehrmals mit klarem Wasser spülen, dann raus in eine Form und…
WP_20170714_00_39_52_ProButter fertig! WP_20170714_10_46_31_ProNicht ganz so perfekt, aber ich übe weiter! IMG-20170715-WA0003

Tipp: Die ausführliche Anleitung zum Butter machen gibts auf dem Selbstversorger-Blog : http://www.neulichimgarten.de/blog/dies-und-das/butter-selber-machen-anleitung/