Gutscheine, Coupons & Aktionscodes

Geld sparen beim Einkaufen durch Aktionsgutscheine, Rabattcoupons oder beim Onlineshopping durch Aktionscodes – davon hat sicherlich schon jeder mal etwas gehört!

Wer solche Rabattmöglichkeiten intensiv nutzt, kann eine Menge Geld sparen oder/und so bisweilen ein/mehrere Gratisartikel abstauben.

Dabei sollte man aber beachten, dass man – trotz der Unmengen an Rabatten, Aktionen usw. – nur das kauft, was man auch ohne Rabatt gekauft hätte bzw. was man benötigt. Käufer, die Artikel nur des Rabattes wegen etwas kaufen (“Für den Preis muss man das doch mitnehmen!”, “Ich brauchte ja eigentlich nichts, aber bei dem Angebot musste ich zuschlagen!”, “Ich kenne das Produkt XY zwar gar nicht, hatte da aber so einen Coupon…!), also sich allein durch den Rabatt oder das Aktionsangebot zum Kauf verleiten lassen, geben letztendlich mehr Geld aus, als sie wollten und müssten.
Wer viel kauft, gibt auch viel Geld aus!

Hier ein paar Tipps wo und wie man an die Gutscheine, Coupons oder Aktionscodes kommt:

IM INTERNET

IM (OFFLINE-) ALLTAG

  1. Bevor man etwa online bestellt, sollte man sich auf der Webseite des Onlineshops (insbesondere Hauptseite, Bannern und Seitenleisten) umsehen, ob gerade eine aktuelle Aktion bzw. ein Rabatt vorhanden ist! Falls man spontan nichts auf diese Weise findet, befolgt man Punkt 2. und 3. , ansonsten gehe man zu Punkt 4.!
  2. Vor dem Einkauf, spätestens aber VOR dem Abschluss jeder Bestellung gibt man in einer Suchmaschiene die Worte Rabatt oder Gutschein oder Gutscheincode oder Aktionscode oder Gratisartikel und den jeweilen Onlineshop ein.
  3. Die Suchergebnisse liefern zumeist eine Webseite, auf der man oft einen passenden Gutscheincode/Aktionscode findet (Achtung! Einlösungsbedingungen beachten!).
  4. Während des Bestellvorgang den Gutscheincode/Aktionscode eingeben und Geld sparen!

Für alle, die nicht selbst suchen wollen, hier ein paar ausgewählte Webseiten zu Rabatten oder Gutscheinen:

www.gutscheinexxl.de

www.gutscheine-von-a-z.de

www.melsungen-online.de/Shopping

www.gutscheinrausch.de

www.sparwelt.de

www.questler.de (unter “Partner/Shops für angemeldete User)

  1. In Tageszeitungen, Wochenzeitungen, Kundenmagazinen oder Werbeprospekten gibt es nicht nur massig Werbung für Geschäfte oder Dienstleister, sondern manchmal auch Gutscheine mit Rabatten oder Gratisartikeln zum Herausschneiden. Wöchentlich aktuelle Einkaufstipps, sowie Angebote und Coupons usw. aus Ihrer Region gibt es z.B. per Posteinwurf von Einkaufaktuell (von Deutsche Post).
  2. Ab und zu liegen auch direkt in Geschäfen Gutscheine aus. Einfach mal darauf achten, besonders zu bestimmten Aktionen, Feierlichkeiten oder in einer bestimmten Saison.
  3. Gutscheinbücher und/oder Gutscheine für bestimmte Regionen, Einkaufsviertel o. ä. findet man im Einzelhandel oder z. B. unter gutscheinbuch.de
  4. Manche Geschäfte oder auch Herstellerfirmen haben auch eine Internetpräsens und bieten dort Gutscheine zum selber ausdrucken und vor Ort einlösen an (z.B. Procter & Gamble , HIT Markt oder Netto Markendiscount)!
    Hier hilft manchmal gezieltes Suchen in einer Suchmaschiene. Außerdem haben mache Firmen auch spezielle Apps (zum Sparen für Smartphonenutzer).
  5. Bei regionalen oder firmenspezifischen Verlosungen (z.B.  auf Volksfesten, Weihnachtsmärkten, bei Geschäftjubiläen usw.) kann man (mit etwas Glück) Gutscheine gewinnen und hat u. U. sogar damit die Kosten für die Lose gedeckt!
  6. Studenten bekommen u.a. Gutscheine auch in den Semstertüten (UNICUM Wundertüte oder CAMPUS-Tüte), die kostenlos an den Unis verteilt werden!