Alternativen für Hunde- bzw. Katzen(haar)allergiker

nackthundbeispielMenschen, die auf Tiere wie Hunde oder Katzen allergisch reagieren, wird geraten solche Haustiere nicht zu halten. Es gibt aber z.B. Hunderassen, welche sich als “verträglicher” für Allergiker erwiesen haben, da sie wenige Haare haben oder allgemein weniger Allergien auslösen (weitere Infos: www.allergikerhunde.de). Neben Rassen wie der Perro de Aqua, Pudel oder sog. Labradoodle werden auch Nackthundrassen* oft als verträglich für Hundeallergiker genannt, ebenso Nacktkatzen bei Menschen mit Katzenallergie (weitere Infos unter: www.welt-der-katzen.de/…/nacktkatzen.html).

Die Haltung eines solches Tieres kann demnach eine Alternative für Allergiker sein! Es gibt jedoch keine 100% Garantie, dass solche Rassen (bzw. Mischlinge aus solchen) wirklich von jedem einzelnen Allergiker vertragen werden. Es bleibt dem Betroffenen nur die Möglichkeit es auszutesten, ob eine Rasse vertragen wird und selbst bei einzelnen Tieren kann das Ergebnis unterschiedlich sein (weitere Infos z.B. auf: www.nackthunde-in-not.de/pages/allergikerhunde.php). Z. B. werden einige Welpen eines Wurfs vom Allergiker vertragen, einige oder ein Geschwistertier davon nicht. Aber das Probieren kann sich lohnen: anstatt ohne Haustier leben zu müssen, können so Allergiker und deren Angehörige die Chance auf das gewünschte Haustier haben und müssen sich nicht durch die Allergie so stark einschränken.

Vielleicht ist es keine Alternative für jeden Allergiker, aber zumindest die Chance auf ein Leben mit dem gewünschten Haustier!